© 2015 by WEBER IT

Taxifahren - wirklich zu teuer?

Mitnichten. Aber urteilen Sie selbst.


PRIVATAUTO VS. TAXI - Der ultimative Vergleich




Kostenverteilung

Diverse Faktoren sind für die Tarifberechnung einer Taxifahrt unmittelbar ausschlaggebend:



Aufwand Personal: 78.00%
Aufwand Fahrzeuge: 10.00%
Aufwand Betrieb: 11.00 %

Kostenminimierung

Aus vorgängiger Liste geht hervor, dass der weitaus grösste Anteil der Ausgaben auf Personalkosten entfällt, verursacht durch unrentable Präsenz- resp. Wartezeiten (24-Stunden-Service, schwer kalkulierbares Auftragsvolumen etc).

Unsere Anstrengungen gelten daher primär dem Ziel, die Auslastung unserer Taxiflotte durch geeignete Massnahmen zu optimieren, sodass wir ohne Überkapazitäten an Personal und Fahrzeugen selbst zu Spitzenzeiten Fahraufträge ohne unliebsame Wartezeiten abzuwickeln in der Lage sind.

Sie dürfen versichert sein, dass wir uns tagtäglich nach Kräften bemühen, diesen Drahtseilakt für Sie zu meistern.

Nichtsdestotrotz glauben wir behaupten zu können, dass unser Dienstleistungsbetrieb ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis ausweisen kann.